Mit Productsup hebt Virgin Australia so richtig ab

DE Website banners_Virgin Australia.png
  • Doppelte CTR

    bei dynamischen Anzeigen auf Facebook

  • Zweistellige Zunahme der CTR

    bei Google Search Ads 360

  • Anzeigenbearbeitung

    dauert nicht mehr Tage, sondern Minuten

Anwendungsfall

Die Virgin Australia Group ist eine große australische Fluggesellschaft mit Hauptsitz im australischen Brisbane. Das Unternehmen bietet derzeit Inlandslinienflüge und internationale Kurzstreckenflüge, Charter- und Frachtdienste sowie das preisgekrönte Vielfliegerprogramm Velocity Frequent Flyer an. Es ist seit über 20 Jahren in der australischen Luftfahrtbranche vertreten und beschäftigt rund 7000 Mitarbeiter. Virgin Australia wurde mehrmals – zuletzt 2019, 2020 und 2021 – als Airline mit dem besten Kabinenpersonal ausgezeichnet (airlineratings.com).

Da der Kunde stets im Mittelpunkt allen Handelns steht, nutzt das Team von Virgin Australia einen vollständig datengesteuerten Ansatz für die Marketing- Aktivierung. Und weil Wandel in der Luftfahrtbranche die einzige Konstante ist, ist Flexibilität umso wichtiger, besonders wenn sich die Reisebeschränkungen fast täglich ändern. Effizienz, Prozessautomatisierung und Kontrolle sind ebenso wichtig. Um sich auf diese Veränderungen einzustellen, optimiert Virgin Australia sein Streckennetz in einem noch nie dagewesenen Tempo und mit einer Reihe von Optionen, um den Kunden Auswahl und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten. Aus diesem Grund wollte das Marketingteam von Virgin Australia mit der P2C-Plattform von Productsup Vorgänge automatisieren und dynamischer gestalten.

Herausforderungen

  • Automatisierung und Zentralisierung von Daten
  • Einheitlicher Auftritt auf allen Kanälen

Bei Virgin Australia war man sich darüber im Klaren, dass man die Datenverarbeitung automatisieren und zentralisieren musste, wenn man effizienter arbeiten, die Markteinführungszeit verkürzen und mehr Kontrolle über die Arbeitsabläufe haben wollte. Während der COVID-19-Pandemie baute das Unternehmen seine Lösung zur Optimierung dynamischer Werbeanzeigen um, um seine Kommunikation schnell und flexibel an sich ständig ändernde Reisebeschränkungen anpassen zu können.

Es ist eine ständige Herausforderung, die richtigen Botschaften an die Verbraucher zu übermitteln und sich an die sich ständig ändernden Marktbedingungen anzupassen, insbesondere wenn die Botschaft auf allen Kanälen konsistent sein soll.

Lösungen

  • Optimierung dynamischer Werbeanzeigen
  • Image Designer

Mit Feed Management hat man bei Virgin Australia viel erreicht. Das digitale Marketing wurde von Grund auf geändert. Jeder Vorgang basiert auf Daten und alle Marketingkanäle werden auf die gleiche Weise angegangen.

Mit der P2C-Plattform von Productsup wurde eine Lösung zur Optimierung dynamischer Werbeanzeigen aufgebaut. Die Plattform bildet dabei die Hauptelemente und liefert die nötigen Daten für die Erzeugung von Feed-basierten Werbebannern, Social-Media-Anzeigen und bezahlten Suchanzeigen. Produkt- und Preisinformationen sowie Werbetexte können nun zentral bearbeitet werden und Änderungen müssen nicht mehr in verschiedenen Systemen vorgenommen werden.

Jede Plattform stellt andere Designanforderungen und selbst innerhalb einer Plattform kann es unterschiedliche Anforderungen geben. Mit dem Image Designer von Productsup lassen sich die 24 Facebook-Vorlagen schnell und einfach bearbeiten, indem verschiedene Overlays verwendet werden, die ganz einfach und ohne Unterstützung der IT-Abteilung oder einer Agentur geändert werden können.

Ergebnisse

  • Mehr Kontrolle und Effizienz
  • Individuelle Werbebotschaften auf allen Kanälen
  • Bessere Performance

Die Productsup-Plattform spielt bei der Zentralisierung und Strukturierung von Produktdaten für das Marketingteam von Virgin Australia eine wichtige Rolle. Sie ermöglicht eine effiziente und zuverlässige Kontrolle darüber, wie Verbraucher über die verschiedenen Kanäle angesprochen werden.

Der Image Designer hat sich sofort auf die Qualität der Anzeigen ausgewirkt. Wo vorher einfache Bilder verwendet werden, kommen nun pixelgenaue Illustrationen zum Einsatz, die die Click-Through-Rate deutlich steigern. Werbebanner, die mit dem Image Designer von Productsup erstellt wurden, erzielten zum Beispiel auf Facebook eine doppelt so hohe CTR.

Bei Google Search Ads 360 konnte die CTR mit Feed-basierten Preisinformationen um einen zweistelligen Prozentwert gesteigert werden.

Zukunftspläne

Das Marketingteam von Virgin Australia arbeitet nun daran, weitere Daten in Productsup einzubringen und die Plattform für noch mehr Projekte zu nutzen.

Feed-basierte und dynamische Lösungen sind für Unternehmen, die neue Kanäle erreichen möchten, zu wichtigen Kriterien geworden. Durch die Nutzung bereits vorhandener Feeds kann Virgin Australia schnell ein einheitliches Set von Angeboten und Werbemitteln über neue und sich entwickelnde Marketingkanäle aktivieren.

Für Virgin Australia ist Productsup mehr als nur eine Lösung für das Feed Management. Mit der Plattform kann das Unternehmen die Commerce Anarchy überwinden und in der hart umkämpften Reisebranche erfolgreich sein. Mit der P2C-Plattform kann Virgin Australia Prozesse optimieren, den Produktdatenfluss effizient verwalten und darüber hinaus die Beziehungen zu Kunden und Partnern verbessern.

Eva Thesing Virgin Australia.png
Eva Thesing
Performance-Marketing-Analystin

„Productsup eröffnet uns völlig neue Möglichkeiten für die Erstellung maßgeschneiderter Lösungen für jeden Werbekanal. Ich kann Bilder einfach an einer Stelle bearbeiten und weiß, dass sie überall geändert werden, ohne dass ich mich auf eine andere Abteilung oder eine externe Agentur verlassen muss.“

Weitere Erfolgsgeschichten von Kunden

Erfahren Sie, wie andere Unternehmen ihren Umsatz und ihre Reichweite gesteigert haben
  • EILEEN FISHER nutzt P2C-Management zur Bekämpfung von Commerce Anarchy

    Read more
  • Aldi hat nun 30 % mehr potenzielle Reichweite auf der Google Marketing Plattform

    Read more
  • moebel.de steigerte seinen Umsatz mit dynamischen Werbeanzeigen um 56 %

    Read more

Erhalten Sie die volle Kontrolle über Ihre Produktdaten. Mühelos.

Lassen Sie uns darüber reden, wie Productsup Ihr Team stärken kann. Kein Verkaufsgespräch. Nur die wichtigsten Einzelheiten.